Schülerinnen helfen gerne…..,.,.

Als ÖKOLOG Schule übernimmt die Fachschule Bergheim die Verantwortung den Jugendlichen die Grundsätze einer nachhaltigen Lebensweise aufzuzeigen.
Bereits am zweiten Schultag verbrachten die Schülerinnen der Fachschule Bergheim einen Tag im Sozialmarkt Ottensheim und halfen fleißig beim Sortieren, Verpacken und Einordnen der angelieferten Lebensmittel.
Am Nachmittag unterstützten sie die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen beim Betreuen der Kunden.
Diese Praxis war bereits der erste Teil eines Gesamtkonzeptes zum Thema „Nachhaltigkeit“, welches sich fächerübergreifend durch das Schuljahr ziehen wird. Die Schülerinnen erkannten die Sinnhaftigkeit eines Sozialmarktens, wo Menschen mit sehr geringem Einkommen günstig einkaufen können und dabei Produkte verwertet werden, die sonst vernichtet würden.

Comments are closed.